facebook_page_plugin

anwesen
DSC_0275_II_web
02.05.2018_TeaserWebsite_50Jahre_M
DSC_0236_II_web
Panoramabild_VIIIa
Panoramabild_VIII
Panoramabild_III

Weinkellerei

"des Meisters Spielplatz"


Die ersten Kellerräumlichkeiten wurden 1968 errichtet und eingerichtet. Seit damals wurde die Kellerei stetig vergrößert, Arbeitsabläufe wurden optimiert, und die Einrichtungen werden den Ansprüchen angepasst.

Heute legen wir besonderes Augenmerk darauf, unsere Weintrauben so schonend wie möglich zu Wein werden zu lassen. Hierzu haben wir unseren Keller in 4 Bereiche unterteilt: Traubenübernahme, Hauptkeller mit sämtlichen Edelstahltanks. Weiters noch die Abfüllanlage und das Ausfuhrlager von wo aus unsere Weine nicht nur national sondern auch international ausgeliefert werden. Diese vier Bereiche haben wir so optimiert, dass ein nahtloser Übergang gegeben ist, um die Trauben so rasch wie möglich zu verarbeiten.

Bevor wir die Weinbehandlung abschließen, geben wir noch jedem Wein seine Zeit, um sich optimal zu entwickeln, um sich dann in all seiner Pracht präsentieren zu können. Die Gesamtheit dieser Schritte, und der respektvolle Umgang mit unserem Rebmaterial garantieren Ihnen einen hohen Qualitätsstandart.